Für einmal ist Corona kein Hindernis. Die Pandemie unterstützt uns darin Foto Shootings nicht im Studio sondern in der Natur durchzuführen.

Bei einem Outdoor Fotoshooting in der Natur können wir die vorgeschriebenen Mindestabstände problemlos einhalten. Wir bewegen uns in der freien Natur mit viel frischer Luft. Wir haben Spass, sehen etwas schönes und erhalten als Geschenkt Erinnerungsbilder an einen unvergesslichen Tag.

Ursprünglich war unser Treffen auf dem Stoss geplant. Da auf dem Berg wegen Wetterumschwung plötzlich nicht mehr mit guter Weitsicht zu rechnen war, haben wir umdisponiert. Auch im Muotathal lag genug Schnee für verträumte Paarbilder.

Auf dem Rückweg machten wir noch kurz Halt in Schwyz. Wir wollten noch einige Bilder der Liebenden vor dem Herrenhaus von Ital Reding fotografieren. Bei einem davon habe ich mir etwas mehr künstlerische Freiheit in der Bearbeitung erlaubt.


[ngg src=”galleries” ids=”13″ display=”basic_thumbnail” thumbnail_crop=”0″]